neuste Version: v0.50a
 Deutsch English Français Hebrew Chinese Traditional Spanish Italian Polish Lithuanian Estonian Danish Swedish Dutch (Netherlands) Portuguese (Brazil) Czech Portuguese - Portuga Russian Catalan Turkish Finnish Romanian Greek Serbian Chinese Simplified 




Get eMule at SourceForge.net. Fast, secure and Free Open Source software downloads


Kuschel-eMule
Das Datei-Fenster HelpNAV

Allgemein

Das Dateienfenster bietet einen Überblick über alle Dateien die du im eD2K- oder KAD-Netzwerk veröffentlich hast.

Details

Der Baum auf der linken Seite (1) ermöglicht dir auszuwählen welche Art von freigegebenen Dateien du angezeigt bekommen möchtest und bietet dir darüberhinaus die Möglichkeit Verzeichnisse freizugeben bzw. Freigaben aufzuheben.
"Alle freigegebenen Dateien" zeigt dir - wie die Bezeichnung schon vermuten lässt - alle Dateien die dein eMule veröffentlicht während "Fertige Dateien" nur die beendeten Downloads anzeigt die bereits in deinem Incoming-Ordner gelandet sind. "Ladende Dateien" zeigt hingegen deine aktuellen Downloads an die von eMule freigegeben sind und "Freigegebene Verzeichnisse" listet alle übrigen Verzeichnisse und Dateien auf die du freigegeben hast.
"Alle Verzeichnisse" beinhaltet alle verfügbaren Partitionen und Verzeichnisse auf deiner Festplatte. Ein fettgedruckter Eintrag bedeutet dass ein Unterverzeichnis dieses Eintrags freigegeben ist. Ein rotes Häkchen hingegen bedeutet dass dieser Eintrag ein freigegebener Ordner ist. Du kannst neue Verzeichnisse freigegeben indem du sie in "Freigegebene Verzeichnisse" hineinziehst oder du kannst das Kontextmenü verwenden und auf diese Weise kannst du die Freigabe auch wieder aufheben. Bitte beachte dass alle Dateien in einem freigegebenen Verzeichnis für jeden zum Download zur Verfügung gestellt werden, daher stelle sicher dass du keine Verzeichnisse freigibst die private Informationen oder andere Daten enthalten die du nicht der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen möchtest.
Die Filter-Box über dem Baum ermöglicht dir die angezeigten freigegebenen Dateien nach einem beliebigen Schlüsselwort on-the-fly zu filtern. So kannst du z.B. schnell eine bestimmte Datei finden (alle ausgeblendeten Dateien werden aber weiterhin freigegeben).

Die Dateiliste auf der rechten Seite (2) zeigt die freigegebenen Dateien die du ausgewählt hast (siehe oben) und ermöglicht dir sie zu verwalten. Du kannst ihre Priorität ändern um eMule zu veranlassen sie öfter oder seltener an anfragende Clients hochzuladen und du kannst sie auch mit Kommentaren versehen die den Inhalt der Dateien beschreiben und die anderen Usern dabei helfen können festzustellen ob es sich tatsächlich um die Datei handelt die sie wollen. eMule kann auch "Kollektionen" erstellen, das ist im Grunde eine Sammlung von Links zu verschiedenen Dateien in einer Datei - so wird es für andere einfacher eine Reihe zusammengehörender Dateien (z.B. eine Serie) herunterzuladen da sie so nicht nach jeder Datei einzeln suchen müssen sondern nur nach der Kollektion.

In der Statistik Box (3) kannst du Statistiken über die gewählten Dateien sehen die veranschaulichen wie oft die gewählten Dateien im Vergleich zu anderen Dateien angefragt und hochgeladen wurden. "Seit Programmstart" beinhaltet nur den Zeitraum seit dem letzten Start von eMule während "Gesamt" die gesamten bekannten Daten zu den gewählten Dateien enthält.

2008-11-30, by WiZaRd

Last Update: 02.12.2008 14:49
FAQ
Allgemeines
Die Oberfläche
 
  Die Symbolleiste
Server
Das Kad-Fenster
Das Server-Fenster
Das Transfer-Fenster
Die Suche
Das Datei-Fenster
Das IRC-Fenster
Das Nachrichten-Fenster
Einstellungen
Ports, Firewalls & Router
Server
Features
Problembeseitigung
  Schnelleinstieg
Netzwerkinformation
Tools